Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Mittwoch, Juni 21, 2006

Meine Insel.



Ich gebe mich ja nur selten Tagträumen hin (...ausser vielleicht dem einen, wo ich in einem schwarzen Latexanzug und mit einer Axt hinter... aber lassen wir das), aber wenn, dann kann man mich da finden.

420.000 EUR sind da eigentlich nicht viel für. Wir können es ja so machen: Wenn mir ganz viele von euch eine Kleinigkeit überweisen würden, und das Geld bis zum Finale zusammen käme, dann würde ich, ähh, vielleicht nackt in meiner Sparkassen-Filiale erscheinen? Wär das ok für euch? Dachte ichs mir doch.

10 Comments:

At 5:01 nachm., Blogger The Captain said...

Ich würde Dir helfen, anständige Möbel zu besorgen. Den Pool mache ich aber nicht sauber.

 
At 5:27 nachm., Anonymous jens said...

Hä hä, sorry, habe heute schon für die Nerdcore-Abmahnung gespendet. Mein Budget ist erschöpft.
By the way: Ich hoffe, dass Clemens Rasch Dich nicht erwischt. "Dirty Water" habe ich mir sogar "rausgeschnitten" aus dem Podcast. Gerne mehr davon...

 
At 5:30 nachm., Blogger Mr. Nap said...

Cool, sogar mit Leuchtturm! Jeder anständige Inselbesitzer braucht doch einen Koch, oder? Wie wärs mit mir? Bin grad auf Jobsuche.

 
At 10:07 nachm., Anonymous tabea said...

hab mich jetzt schon ganz gut mit dem eremitendasein abgefunden. würde mich also gerne am bewohnen dieses fleckchens beteiligen.

 
At 12:51 vorm., Blogger The Haarbüschel said...

@Capitano: Für den Pool gibts Roboter, Möbel bauen wir uns selber!

@Jens: Für die beiden Titel habe ich das ok der Künstler und er Labels. Bin mir aber nicht sicher, was das heutzutage nützt... Aber Rene muss ich auch noch was spenden, stimmt.

@Nap Du bist dabei.

@Tabsi: Yes! Hippies in Canada! Dann gründen wir ne Band und werden noch reicher!

 
At 9:52 vorm., Blogger The Captain said...

Reich werden mit Hippie Bands und dabei essen vom Nap-Essen, während der Roboter sich am Pool versucht?

Wahrscheinlich wolltest Du allein sein auf der Insel, das hat sich nun erledigt. Gib bitte noch heute den Lottoschein ab, Schatz, ich packe schon mal.

 
At 3:17 nachm., Blogger Boogie said...

Ich schneider mir gerade ein Roboterkostüm. Blumenhemd und Perücke liegen schon bereit. Jetzt noch schnell eine Speisekarte zusammenstellen und dann könnte ich schon los. Wann geht der Flieger? Oder doch die MS Loveboat chartern?

 
At 12:21 vorm., Anonymous Knappe Kulla said...

Ich hab auch eine neue Insel.

 
At 9:27 vorm., Anonymous Anonym said...

Insel ohne Strand (wenigstens ein bisschen) = doof...
Tut mir leid, wenn ich da etwas altmodisch bin

Keks

 
At 11:49 nachm., Blogger CoolBee said...

Ich weiß nicht ob Inseln spazieren gehen (es gibt ja diese schwimmenden Dinger, hat auch was...), aber Blogs tun das manchmal, besonders sehr junge. Meiner ist jetzt unter http://barbara-lushlife.blogspot.com. Kannste vielleicht mal ändern und danke für die Ehre...Schöne Grüße.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home