Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Dienstag, Mai 30, 2006

Captains Lounge Balkoncast

Sie hams endlich hingekriegt: Der erste Captains Lounge Balkoncast ist fertig und so charmant geworden, wie ich mir das vorstellt habe. Ich hoffe, demnächst wird noch Alkohol im Spiel sein, hehehe. Great job, guys! Dann muss ich wohl mal nachlegen...

Wie hat Boogie das nur mit dem player hingekriegt? Und warum weiss er, was man mit RSS macht, nur ich bin selbst nach einer mail vom podhost zu doof, um das zu begreifen? Damn...

5 Comments:

At 1:21 nachm., Blogger The Captain said...

Danke für die Blumen. Im Grunde ist es aber so. ebsenso wie die Blogs haben wir das podcasten ja eigentlich nur bei Dir nachgemacht. Ich hoffe sehr, dass Du nun nicht mit dem Ballettanz beginnst oder aber (für mich ungleich schlimmer) mit Hiphop.

Um Dir aber etwas Dampf zu machen. Unser zweiter Podcast ist schon fertig. Wenn ich mich recht entsinne, wird Friedrichshain erwähnt.

 
At 2:46 nachm., Blogger Boogie said...

Ich sag auch mal Danke für die Tülpen, aber ohne dein Inspirationsbueschelcast wären wir ja auch nicht aus dem Quark gekommen.

*g* Ich kenn mich im übrigen auch nicht mit dem RSS Gedöhns aus, aber das erledigt podster.de ja für einen. und das Audiopluginpfeilteil ist ein PlugIn für Wordpress. Google/Blogspot und Co kann das leider so nicht.

 
At 3:33 nachm., Blogger The Haarbüschel said...

Nix da nachgemacht. Habe den Podcast ja nicht erfunden. Finde die 2erkombination auch sehr gut, muss mir mal überlegen, mit wem ich das mchen könnte... Dünnis? Lebst Du eigentlich noch?

 
At 3:45 nachm., Blogger Boogie said...

Aufjedenfall machen wir mal ein Bueschelcast/Balkoncast Interview Dinges Special. Das muß doch in Zeiten der modernen Internett2.0 Technik möglich sein.

 
At 12:12 nachm., Anonymous Anonym said...

Fein fein, lieber Martin.

Schöne OBS-Nachbereitung.
Hier ist übrigens der K1-Johannes, du weißt schon: Der doofe Typ mit den schwarzen Haaren.

Wollte nur Hallo sagen und meinen tiefen Respekt bekunden.

Be blessed...
see you @ Flunkybowl July 2006

Johannes
@glitterhouse.com

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home