Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Mittwoch, April 19, 2006

Heute festgestellt...

Das neue Pere Ubu-album soll tatsächlich "Why I Hate Women" heissen. Man man man. Ich sehe schon einen CD-Tip des Monats in der Brigitte.

===

Hey Nap: Michael Stipe sagt im Mai-Mojo, das "New Adventures" auch seine Lieblingsplatte sei. Hätte ich nicht gedacht. Bestätigt aber meine Vermutung, das der Nackt-Sänger Geschmack hat.

4 Comments:

At 2:30 nachm., Blogger Mr. Nap said...

Glaub besser so:
http://athensmusic.net/

 
At 2:31 nachm., Blogger Mr. Nap said...

Nein! Jetzt hab ich den ürsprünglichen Kommentar gelöscht.

original message:

der nacktmull weis nicht was er sagt. *lol*

 
At 2:38 nachm., Blogger The Haarbüschel said...

was ist denn besser so mit athensmusic.net? Deine Kommentare neigen zur Kryptik, wenn ich das mal so sagen darf.

 
At 3:41 nachm., Blogger Mr. Nap said...

Ich spreche in Rätseln. Irgendwas läuft hier schief. Ich hab irgendwie den eigentlich Kommentar durch einen Anderen ersetzt.

Das ist ein Link zu einem Interview mit Peter Buck über Nikki Sudden und wiederum eines mit Nikki Sudden über Peter Buck. Der ursprüngliche Link war so lang, dass der kurze jetzt besser ist. Verwirrend oder Erklärend?

Das kommt glaub vom Versuch zum lernen.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home