Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Sonntag, April 09, 2006

There are some things / time won't erase*

Wenig erbauliches lugt nach dem Wochenende um die Ecke: Ein Besuch im verfickten Dreckskaff steht an, denn über Ostern hat sich der grosse Bruder aus Amerika nebst Familie angekündigt. Zusammen mit den nicht ganz so grossen Bruder aus dem Westerwald (allerdings mit um so grösserer Familie) und dem Keks werden wir dann das machen, was der amerikaner als "Family Reunion" bezeichnet (Gibt übrigens ein sehr schönes Stück von David Poe gleichen namens, aber das nur nebenbei).

Wenig erbaulich deshalb, weil die ganze Geschichte nicht ganz spannungsfrei ist, denn die Söhne meines Vaters leben Leben, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Vielleicht später mal mehr, ich erwarte Dramen zumindest mittelschwerer Amplitude, werde aber wohl in dieser Woche kaum Zeit finden, etwas zu schreiben.

Wir lesen uns.

David Poe - reunion (Von "love is red", vielleicht einer der besten alben, die wir damals rausgebracht haben. Sicherlich das letzte gute.)

3 Comments:

At 10:05 vorm., Anonymous Margit said...

Na, dann wünsche ich Dir mal eine gute und irgendwie gewinnbringende Zeit bei Deinen "Lieben" - ob Ihr Euch nun mit den Eiern bewerft oder sie friedlich füreinander aufpellt... Oft bringen uns Familientreffen, auch gerade die schlimmen, doch letztlich einen Schritt voran, nicht wahr? Man weiß nur vorher nie genau, in welche Richtung das geht...

Jedenfalls: Frohe Ostern Dir, schönen Urlaub, viel Frühling, und berichte uns hinterher, ja?

Liebe Grüße - Margit

 
At 10:08 nachm., Blogger The Captain said...

Oh ja. Berichte viel und ausführlich. Familientreffen sind eine sehr schöne Sache. Zumindest wenn es nicht die eigenen sind.

Und: ja, das Poe album ist großartig, aber warum heißt es denn "love is red"??? Steht bei mir nirgens druff.

 
At 9:29 nachm., Blogger The Haarbüschel said...

Hallo Margit, Danke, ich werde mein bestes geben. Dir auch schöne Ostern!

Captain, Poe hat 3 alben rausgebracht, Love Is Red stammt, glaube ich, aus 2004 und ist weitestgehend akustisch. Hast Du bestimmt bekommen, damals. Ich glaube, die sollte auch eigentlich anders heissen, vielleicht ist deshalb der Promotitel nicht der gleiche...

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home