Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Montag, Januar 23, 2006

Eisblumen des Grauens



So sehen meine Fenster bei -17° aus. Dafür hamse Geld.

4 Comments:

At 8:44 nachm., Blogger Mr. Nap said...

Wir hatten hier heute richtig angenehme -7°.

Die Eisblume des Grauens ist ganz schön getroffen. Da hat russische Väterchen Frost saubere, kristalklare Arbeit geleistet.

 
At 11:32 nachm., Blogger Boogie said...

Beste Bildunterschrift. Hat meinen Tag gemacht. Draussen klirrende Temperaturen, gefühlte 3 cm.

 
At 11:33 nachm., Anonymous Linda said...

cool, ich glaube so sieht meine Wüstenrennmaus auch aus wenn sie aus dem Gefrierfach kommt :-))

 
At 1:11 nachm., Blogger The Captain said...

Und ich vermute vielmehr knallharte Sparpolitik der Merkelette. Die hat einfach diese überdimensionierte VEB-Heizung, von der wir Wessis natürlich nichts wissen, im Osten Brandenburgs ausgemacht und der Putin, der ist nun böse, aber das ist er eh.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home