Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Donnerstag, Februar 16, 2006

George Clooney Socke von Berlinale

Ich hoffe, tanzmausi-18 gewinnt.

6 Comments:

At 3:53 nachm., Blogger The Captain said...

Aber wie um Himmels Willen hast Du eine Clooney-Socke bei E-Bay gefunden?

 
At 4:56 nachm., Blogger The Haarbüschel said...

Das wurde von der Gattin weitergereicht... Ahem. Schatzi?

 
At 10:20 nachm., Blogger Boogie said...

Hier werden Socken weitergereicht? Die vom Clooney? Hossa, sag i, hossa.

 
At 10:46 nachm., Anonymous Nickman said...

Bei Unterhosen kann man ja die uralte Frage aufwerfen (-nach einem Blick in den Schritt-): "Kann Baumwolle rosten?" Aber wie hält es sich mit der Socke? WIE STINKT CLOONEY AM FUSS? Ansonsten halte ich es mit dem Captain... Schatzi soll mal die Karten auf den Tisch legen.

 
At 7:37 vorm., Anonymous Anonym said...

Okay, wenn Schatzi so nett gebeten wird... Habe relativ unspektakulär bei ebay zwecks der hippen Berlinale-Tasche (schließlich haben wir Frauen ja einen Schuh- und Taschenfimmel, den man auch pflegen muss...)nach dem Stichwort Berlinale gesucht und bei dem Suchergebnis tauchte dann die großartige Unterschrift der Berlinale-Socke auf. War sogar fast besser, als die olle Tasche, aber ich kann nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, tanzmausi-18 zu enttäuschen. Verdammt, warum kenne ich keine Zimmermädchen, die hippen Leuten die Socken klauen können...

 
At 1:24 nachm., Blogger The Captain said...

Ich weiß auch nicht wer das ist, der da immer socken klaut. auf jeden Fall ist imer eine von zweien Weg. Sollte ich jetzt mal bei Ebay schauen oder ist das nun ein ganz anderes Thema?

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home