Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Donnerstag, März 29, 2007

Das OBS 2007:

2007 werde ich mich das zehnte Jahr in Folge beim Orange Blossom Special Festival in Beverungen als Stagehand verdingen, und wie in jedem Jahr freue mich wieder wie Bolle drauf. Hier das soeben verkündete Programm:

Freitag, 25.05.2007:
WOLAM(D)
THE UNISEX (S)
GRAND ISLAND (N)
DZIUK'S KÜCHE (D)

Samstag, 26.05.2007:

SKURILLI (D) (in den Umbaupausen)
RACHELLE VAN ZANTEN (CDN)
AL DeLONER (N)
OLLI SCHULZ & DER HUND MARIE (D)
LAMPSHADE (DK/S)
MISSOURI (D)
ANDREW BIRD (USA)
GET WELL SOON (D)

Sonntag, 27.05.2007:

SKURILLI (D) (in den Umbaupausen)
MICHAEL J. SHEEHY (UK)
DIRT MUSIC (AUS/US) (Race, Eckman, Brokaw)
SPORT (D)
BOY OMEGA (S)
BEN WEAVER (USA)
CRACKER (USA)
WOVEN HAND (USA)


OBS 11: Neuerung bzw. Platz ist in der kleinsten Hütte:

"Im Stadtkrug, unserer Stammkneipe und Stammsitz der monatlichen DJ-Reihe „Shake Baby Shake“, werden erstmals an an allen OBS-Festivaltagen ab Mitternacht offizielle OBS-Aftershow-Partys stattfinden. Mit dem Shake Baby Shake DJ-Team und vielen Gast-DJs, die sich zu Teilen aus den hier auftretenden Musikern rekrutieren. Lasst euch überraschen. Der Eintritt ist frei. Und: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Wenn voll, dann voll. Die Kapazitätsgrenze des Stadtkrugs dürfte bei 200 Leuten erreicht sein. (Stadtkrug, Beverungen, Burgstr. 14, mitten in der Innenstadt)."


Da bin ich ja mal gespannt. Das wird wohl eng.

1 Comments:

At 11:20 vorm., Blogger rembo said...

Büschel, Baby, nenn Dich nicht stagehand. Du bist der Vorsitzende des Ältesten- und Weisenrates und mindestens Über-stagemanager. Das weiß ich besser als Du.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home